Güstrower Lokalnachrichten

19. September 2018

Teterow

Blick ins Innenleben der Bilder

Auf dem Weg zur vollständigen Sanierung des Jan-Borman-Altars in der Pfarrkirche ist wieder eine Etappe geschafft. Vor kurzem weilten Experten der Brüsseler König-Baudouin-Stiftung in Güstrow, um die von der Restauratorin Martina Runge bearbeiteten sechs Gemälde des Wandelaltars zu begutachten. Die Belgier sparten dabei nicht mit Lob für die Fachfrau.

Weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch zu 20 Jahren „Die Brücke“

Mit einem Festkonzert feiert der Chor „Die Brücke“ am Sonnabend, dem 29. September, im Ernst-Barlach-Theater seinen 20. Geburtstag.

Weiterlesen

Seit ihrer Gründung im Jahr 1991 hat die Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege tausende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes in Mecklenburg-Vorpommern aus- und fortgebildet.

Weiterlesen